Einsichten

Unser Team

Dr. Gerald Eggers hat schon immer akademisches Interesse mit praktischer Arbeit verknüpft und dabei die Über­zeugung gewonnen, dass Wertschöpfung auf Arbeit und einer lebendigen Kultur basiert. Nach Lehramtsstudium (Sport und Geschichte) und Promotion gründete er mit Gerhard Eggers im Jahr 2000 die Unternehmensberatung „Movedo – Dr. Eggers & Partner, Gesellschaft zur Vitalisierung betrieblicher Kulturen“ in Hamburg. Die aktive Gestaltung von Arbeit und menschlichen Begegnungen sind zentrales Motiv seiner Lebensführung. Klarheit im Denken und Humor sind ihm dabei unverzichtbar.

Dr. Gerald Eggers lebt mit seiner Familie in Hamburg – und begeistert sich immer noch für Sport.

Rebecca Bernstein ist Journalistin, Kommunikationsberaterin und Moderatorin. Sie unterstützt Unternehmen und Agenturen bei der Planung und Umsetzung ihrer Kommunikation. Das Handwerk dazu bringt sie aus 25 Jahren Medienerfahrung mit. Nach Geschichts- und Germanistikstudium arbeitete die gebürtige Hamburgerin, die in den USA aufgewachsen ist, zunächst als Fernsehredakteurin und -reporterin. Es folgten viele Jahre freiberuflicher Tätigkeit vor und hinter der Kamera sowie Print- und PR-Arbeit. Seit 2011 vermittelt Rebecca Bernstein außerdem als Dozentin Kommunikations-Grundlagen und -Strategien.

Hinterm Deich ist die Hanseatin Rebecca Bernstein privat zwar fest verankert, beruflich sieht sie die Dinge allerdings gerne „im Fluss“.

Marita Eggers ist studierte Sozialökonomin und Erzieherin und interessiert sich für eine ausgeglichene Lebensführung. Nach vielen Jahren im Koordinatenkreuz ihrer fünfköpfigen Familie und pädagogischer Leitungsfunktion, gibt sie nun ihre Erfahrungen und Einsichten als systemisch integrative Beraterin weiter. Als lizensierte GPOP Anwenderin und zertifizierte Trainerin ist sie mit Fragen der Lebens- und Arbeitsgestaltung auch methodisch gut vertraut. Wertschätzung und Respekt sind die zwischenmenschliche Basis ihres Umfelds.

Marita Eggers lebt mit ihrer Familie in Hamburg – und reist schon mal mit ihrem Rucksack durch Tibet.

Carmen Kerger-Ladleif ist Erziehungswissenschaftlerin, Buchautorin, Referentin und Supervisorin. Sie begleitet seit über 25 Jahren Menschen an der Grenze ihrer Handlungsfähigkeit. Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Bewältigung von Krisen- und Konfliktsituationen durch den systematischen Aufbau von Handlungskompetenz bei den Beteiligten. Das Aufspüren von Lösungswegen auch in schwierigen Konstellationen und die Stärkung von Handlungssicherheit in Konflikten braucht gegenseitigen Respekt und klare Worte. Als Kind des „Ruhrpotts“ hat sie schon früh diese Prinzipien verinnerlicht.

Carmen Kerger-Ladleif lebt mittlerweile mit ihrer Familie in Hamburg und fühlt sich ihrer alten Heimat noch sehr verbunden.

Frank Kranke ist Kommunikationswissenschaftler aus Leidenschaft und setzt sich für sinnhafte, verständliche und aktivierende Kommunikation ein. In den letzten 20 Jahren hat er viele und vielfältige Projekte für den gehobenen Mittelstand verantwortet.  Dass seine Vorstellung von guter Marketingkommunikation einen wichtigen Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten kann, zeigen Auszeichnungen wie der „Best of Content Marketing Award 2017 B2B in Gold”.

Frank Kranke ist als „waschechter“ Hamburger mit seiner Familie fest im Norden verwurzelt. Er setzt auf hanseatische Werte. Dabei ist ihm als PSM1 Scrum Master aber auch agiles Gedankengut sehr vertraut.